Förderverein sponsort Theaterbesuch

An einem Ausflug der etwas anderen Art konnten die Seulinger Kindergarten-Kinder teilnehmen. Für einen Kostenbeitrag von nur 2 € stand eine Busfahrt nach Northeim auf dem Programm. Der Förderverein übernahm für diese Veranstaltung die restlichen ca. 75 % der Kosten pro Kind. Dort angelangt ging es auf zum „Theater der Nacht“. Bevor das Theater betreten wurde gab es zur Stärkung für die Kinder noch Bockwurst und Brötchen, organisiert vom Kindergarten. Anschließend spazierte man zum sehenswerten Gebäude der Schauspieler. Die eigens, auf Anregung des Seulinger Kindergartens, inszenierte Aufführung „Sterntaler und andere Geschichten“ zog die Kinder sofort in Ihren Bann und war leider viel zu schnell zu Ende. Bilder des Ausfluges sind unter „Bilder & mehr“ zu sehen.

Schreibe einen Kommentar